Kleid

langes Spitzenkleid

Für den Abschlussball der Tanzschule hab ich mir ein langes Spitzenkeid, mit Jerseyunterkleid genäht. Alles anhand vom Grundkurs TankTop und dem Aufbaukurs Kleid.

Die Falte vom Spitzenkleid hab ich frei Schnauze gemacht.

Das Unterkleid hat Bündchen aus Spitzenresten bekommen. Das kann ich im Sommer prima auch solo tragen.

  • : elastische Spitze, Jersey
3

Fledermausärmelkleid

Ich suchte unbedingt etwas zum Anziehen für den Geburtstag meines Mannes…da ich in Läden immer unzufrieden bin, musste was Eigenes her. Da ich ja nun alle Kurse von Svenja besitze, sah ich das Fledermausärmelkleid von ihr :). Schön schlicht in schwarz und mit kurzen Armen, prima, weil mir immer warm ist :D! Der Schnitt ist super um auch etwas mehr Bauch und Hüfte zu verstecken! Der Rockteil als Bündchen konnte ich mir nicht so recht Vorstellen, daher machte ich einen normalen Rockteil dran, auch nicht weit, aber einfach und nicht doppelt gelegt und etwas länger ;). Es gefällt mir total, alles so zu gestalten, dass es meinen Bedürfnissen zusagt…Top! Hier nochmal DANKE für die Kurse. Demnächst steht unsere erste Konfirmation von Vieren an und da muss ich gewiss auch noch was Schönes für haben :D!

  • : Overlock W6, Nähmaschine 3300 exklusive, schwarzer Jersey, schwarzes Garn
  • 7
    75
    54
    4
Fledermausärmelkleid

Fledermaus(kurz)ärmelkleid in schmaler Variante

Mein Schnitt für den Sommer!
Supereasy zu nähen. Ich habe keine Bündchen dran genäht  (außer das Rockteil natürlich. 😉 ) und einfach alles mit der Overock versäubert. Ich mag den coolen Easylook.
Absolut genial auch für’s Yoga, da rutscht nichts hoch, durch den Rockteil bleibt alles da, wo es hingehört.
Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen…. 😉

  • : Stoff, Overlock, Garn
  • 01
    0102
    0203
    0304
    0405
    05
IMG_0277

Abendkleid

Ein Abendkleid aus dem Oberteilgrundschnitt. 

Im Laden vor Ort, habe ich den wundervollen Pailettenstoff gefunden. Und mit ein bisschen Hilfe beim Abstecken hat es tatsächlich geklappt. Ich hab mir mein eigenes Abendkleid genäht für einen Wohltätigkeitsball.

  • : Pailettenstoff und mind. 1Päckchen Nähnadel, Futterstoff in Schwarz
  • fullsizeoutput_9ef
    fullsizeoutput_9efIMG_0276
    IMG_0276
16265617_594834134033271_5683512046496490607_n

Wie wickel ich am besten was ein ……

Schon lange wollte ich unbedingt ein Wickelkleid haben. Bei den meisten Kleiderschnitten passte meine …. nicht so richtig gut verpackt rein ;-))) , passte es oben war es unten viel zu weit und schlabberig , passte es unten ……..dann war es oben sehr offen.

Als dann der Kurs Wickelmantel kam , habe ich mir gedacht * Das geht doch auch als Kleid * und habe mir mein Träumchen im Leolook mit meinen Maßen selbst gemacht.

Also ich fühle mich in diesem Kleid pudelwohl, und es wird nicht das letzte bleiben.

  • : Jersey, Maßband,Schneiderpuppe,OVI , Nähmaschine , Nadeln ...
  • 16114289_594834230699928_6121079820013704735_n
    16114289_594834230699928_6121079820013704735_n16195688_594834194033265_5556593737944593047_n
    16195688_594834194033265_5556593737944593047_n
Fledermauskleid_Beige_2

Fledermausärmelkleid

schon lange wollte ich mich an dem Fledermausärmelkleid versuchen, da bekam ich von einer lieben Freundin genau den perfekten Stoff dafür geschenkt!

nach der ersten Anprobe habe ich dann am Rockteil noch einen Zwischengummi eingearbeitet, weil ich der Sache nicht ganz traute. nun hält alles da wo es hingehört und ich bin total happy mit meinem Kleid!

  • : Overlock, Jersey, Gummi
  • Fledermauskleid_Beige_1
    Fledermauskleid_Beige_1Fledermauskleid_Beige_2
    Fledermauskleid_Beige_2Fledermauskleid_Beige_3
    Fledermauskleid_Beige_3
Melfe1

Zipfelkleid

Dieses Zipfelkleid ist mein erstes Kleid seit vielen Jahren und ich liebe es 🙂 Beim Oberteil habe ich meine Schnittschablone vom Tank-Top Kurs genommen und laut den Angaben im Kurs Aufbaukurs Oberteil Teilungsnähte entsprechend gekürzt. Das Rockteil ist nach dem Kurs Zipfelrock entstanden und beides dann einfach zusammengenäht. Das ging wirklich einfach, hätte ich nicht gedacht. Ich freue mich, dass ich mich getraut habe dieses Kleid zu nähen 🙂

  • : Nähmaschine, Overlock, Jersey und Chiffon
  • Melfe2
    Melfe2Melfe3
    Melfe3
Segue

Shirtkleid SEGUE mit langem Arm

Dieses Kleidchen ist wirklich eins meiner Lieblingsteile! Zieh ich andauernd an, ist wunderbar wandelbar und durch den Schnitt total figurfreundlich 😀

Ich hab den Grundschnitt vom Shirtkleid Segue dafür einfach etwas abgewandelt, unten etwas mehr ausgestellt und lange Ärmel dran gemacht.

  • : Sweatstoff
  • 110
    110109
    109106
    106108
    108112
    112
11752428_1075839259094162_2109119967954405398_n

Shirtkleid Segue genäht

Hier meine zwei Shirtkleider „Segue“ ich bin völlig begeistert von diesem Schnitt. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen <3

  • : Jersey, Fleece, Sweat.
  • 12065674_1075837702427651_1861384927668441356_n
    12065674_1075837702427651_1861384927668441356_n12106791_1075839492427472_3215141643192419350_n
    12106791_1075839492427472_3215141643192419350_n12036746_1075837539094334_5268562803293183575_n
    12036746_1075837539094334_5268562803293183575_n11659266_1075839749094113_2166943324080515834_n
    11659266_1075839749094113_2166943324080515834_n