Aufbaukurs Straight Leg / Röhre / Leggings

Bewertet mit 5.00 von 5 basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

12,90  12,90 

Aufbaukurs Straight Leg / Röhre / Leggings

 

Artikelnummer: abkhosesl Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , , ,

Beschreibung

Aufbaukurs Straight Leg / Röhre / Leggings zum Grundkurs der Bootcut mit elastischem Bündchen

 

In diesem Kurs zeige ich Dir, wie Du die Variante Straight Leg / Röhre / Leggings zuschneiden, perfekt auf Deine Maße anpassen und gestalten kannst.

 

  • Mit Innen  – und Aussenbeinnaht
  • Nur mit Aussenbeinnaht
  • Nur mit Innenbeinnaht
  • Worauf Du bei elastischen Stoffen wie Jersey achten musst

 

Ich verwende für den ersten Schnitt, mit Aussen – und Innenbeinnaht (also ganz normal, wie bei herkömmlichen Jeans), einen Stretch-Jeans. Ich erkläre Dir anhand meiner Beispielhose Straight Leg / Röhre auch direkt, welche Stoffe ich empfehlen würde.

Die Schnitte mit nur einer Beinnaht (aussen oder innen) mache ich anhand der Maße meiner Kinder frei Hand direkt auf dem Stoff. So kannst Du einmal sehen, wie ich die frei-Hand-Methode für Maßanfertigungen für Hosen anwende und auch erkennen, wie Du mit anderen Maßen gezielt arbeiten kannst.

Wenn Du Dich auch für einen leicht elastischen Stoff entscheidest, dann kannst Du diesen Schnitt wirklich wie eine zweite Haut nähen 😉.  Das hat viele Vorteile: zum einen formt dieser Schnitt einen tollen Hintern (den brauchen wir doch alle :mrgreen: ), zum anderen kann man durch die Gestaltung eines langen Bündchens nebenbei noch einen tollen Bodyshape – Effekt erzielen.

Oft sehe ich bei den gekauften Hosen von der Stange, dass die eigentlich ganz passabel sitzenden Röhrenhosen leider an der Hüfte total einschneiden. So gibt es bei ganz vielen Frauen, die eigentlich eine top Figur haben, diesen unschönen „Muffin – Top – Effekt“. So nennt man es, wenn links und rechts an den Hüften unsere wundervollen weiblichen Formen unschön über den Hosenbund quetschen…hört sich fies an, ich weiss…

Gerade, wenn Du vielleicht dann doch nicht mehr Größe 36 / 38 trägst, eigentlich aber ideal geeignet bist für einen Röhrenschnitt und diesen auch gerne trägst, wird dieser Aufbaukurs für Dich DIE Erlösung sein – versprochen!

 

Ganz viel Spaß bei diesem Aufbaukurs für Deine perfekte Straight Leg, Leggings oder Röhre,

 

Deine Svenja

 

ACHTUNG! Dieser Aufbaukurs basiert auf dem Grundwissen des Hosenkurses Bootcut mit elastischem Bündchen. In dem Grundklurs zeige ich Dir, wie Du richtig Maß nimmst, eine Schablone anfertigst und Deinen Probeschnitt perfekt Deiner Figur anpasst.

Hier geht`s zum Grundkurs für die Bootcut:

https://kaidso-onlinekurse.de/shop/frauen/bootcut-hosen/

 

P.S.: Du bekommst nach dem Kauf dieses Kurses Deine Login-Daten per mail zugeschickt. Du hast ab diesem Zeitpunkt lebenslangen Zugang zu meinen Kursen und kannst sie Dir so oft Du möchtest online ansehen. ALLE Updates, die ich für diese Kurse mache (manchmal stelle ich fest, dass doch noch zu einigen Details Fragen sind und mache neue Videos), erwirbst Du mit Deinem Kauf inclusive. Die neuen Videos werden immer automatisch in Deinem Kursinhalt angezeigt!

Und noch eine persönliche Bitte:

Stell Dir vor, meine Onlinekurse gehören Dir. Behandel sie so, wie Du es mit Deinen eigenen Kursen auch machen würdest. Schütze sie, so gut es geht, denn davon hängt es ab, ob ich das alles weiter machen kann oder nicht. Und ich würde das hier gerne mein Leben lang machen 😎

1 Bewertung für Aufbaukurs Straight Leg / Röhre / Leggings

  1. Bewertet mit 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer)

    Super erklärt und mit einer guten Schablone aus dem Bootcut Kurs auch kein Problem. Ich habe den Schnitt für meine Teenie Tochter genäht, sie ist begeistert. In einem Haushalt mit Teens ist die Straight Leg unerlässlich. Für die kleineren ist die Legg ins mind genauso wichtig. Die Erklärungen sind wie immer leicht verständlich und im Svenja Charme gehalten.

Füge deine Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen…