SewVent

69,90 

-
+
Kategorien , Tag Mitgliedschaft: SewVent

Beschreibung

SewVent - Dein online Nähevent vom 01.11.2021 - 14.11.2021

Was erwartet dich im SewVent?

Unser SewVent (Sew / Event) ist ein online Nähevent der ganz besonderen Art:

Zum ersten Mal treffen sich in einem gemeinsamen online Nähevent unterschiedliche Expertinnen und Experten der DIY Mode – Branche und wollen mit euch gemeinsam ihr liebstes Hobby zelebrieren:

Nähen, Schnittmusterentwurf, Maßanfertigung, Maschinen – und Nadelkunde, Stilberatung, Mode, Modedesign, Accessoires nähen, perfekte Nähte, Sticken, Patchworken, Quilten, Stoffkunde, verzieren und noch vieles mehr erwartet dich 14 Tage lang vom 01. – 14. November 2021 in unserer gemeinsamen Facebook – Gruppe.

Live – Workshops, Videoanleitungen und Kurse begleiten dich durch 14 Tage voller Kreativität und sollen dich deiner DIY – Modedesigner – Karriere ein Stück näher bringen.

Du bekommst alle Informationen, Zugänge, Gutscheine und zugehörigen Angebote direkt nach dem Zahlungseingang der Bestellung deines SewVent Tickets per E-Mail zugeschickt. Bitte schau unbedingt auch in deinem Spam Mailfach nach, damit du deine Infos und vor allem den Link zur geschlossenen Facebook- Gruppe von uns erhältst.

Alle Inhalte vom SewVent bleiben nach dem 14.11. für ein ganzes Jahr – also bis zum 15.11.2022 – für dich in der Gruppe erhalten. So kannst du ganz entspannt auch später noch alle Inhalte ansehen, denn natürlich werden alle Live – Workshops und andere SewVent – Inhalte in der Gruppe gespeichert. Um alles ganz einfach zu finden, bekommt jede unserer Expertinnen einen eigenen Hashtag, mit dem du die Inhalte dann mit der Suchfunktion der Gruppe super einfach wieder finden kannst.

Kurse und weiteres Material (Handouts, Schnittmuster) bleiben selbstverständlich auch nach diesem Jahr in deinem Eigentum und sind weiterhin für dich nutzbar.

Wir wünschen uns allen eine ganz ganz wundervolle, gemeinsam – kreative Zeit und freuen uns schon sehr auf euch,

Svenja & die SewVent Crew

Unsere SewVent Expertinnen stellen sich vor:

Claudia von Alpinschnuller

Leidenschaft Nähen

Nähfüßchen und Zusatzfüßchen, Nadelkunde, Shopper mit Reißverschlusstasche, Paspeln, Schrägbänder & Co werden durch mich schon ganz bald deine neuen besten Freunde sein.

Elke von EllePuls / Farb – Fitterie

Einfach schön und selbstbewusst in deinen Farben.

Erfahre in nachvollziehbaren Schritten, wie du herausfindest, welche Farben am besten zu dir passen. Für mehr Freude beim Nähen UND Tragen deiner Kleidung.

Manu von Courleys

Die Technik, die dahinter steckt.

Willst du nicht nur “einfach was nähen”, sondern auch perfekte Nähte zaubern? Coverlock, Overlock, Nähmaschine, Stickmaschine – ich bringe dir im SewVent die Profi – Tipps bei!

Kerstin von Jaleonah.t

Männeroberteile designen

Bei mir lernt ihr nicht nur die Schnittmustererstellung eines Männeroberteils auf Maß, sondern bekommt von mir im SewVent meine Profi – Tipps für verschiedene Designelemente. Auch Männer dürfen modisch sein!

Svenja von kaidso Onlinekurse

Sei dein eigener Modedesigner!

Nähen macht erst richtig Spaß, wenn das Genähte auch wirklich passt. Ich zeige dir, wie einfach es ist, selbst Maßanfertigungen herzustellen und daraus wunderschöne, einzigartige Designs zu zaubern. Lass dich inspirieren und entwerfe deine Mode einfach selbst 😉

Dennis von Courleys

Sticken & Patchwork

Unser liebstes Hobby soll Spaß machen und die Ergebnisse bringen, die wir uns vorstellen – und nicht Frust oder Entmutigung. Deshalb lernst du bei mir nicht nur die Funktionen und Arbeitsschritte vom Sticken, Quilten oder Patchworken – sondern auch die Hintergründe. Damit dir dein Hobby so viel Spaß und Freude bringt wie mir 😀

Constanze von Texte und Textilien

Buchautorin und Näh-Nerd

Stoffkunde ist nicht gleich Stoffkunde und gerade im Bereich der Bekleidungsstoffe fehlt oft das Rundum-Wissen:

Welchen Stoff kann ich wofür einsetzen, welche Näheigenschaften bringt er mit und was mache ich aus einem bestimmten Stoff vielleicht lieber nicht? Die Wahl des richtigen Stoffes ist ausschlaggebend für ein gelungenes Nähprojekt – fragt den Näh – Nerd 😉

Unsere Expertinnen - Interviews

Claudia von Alpinschnuller

Manu von Courleys

Kerstin von Jaleonah.t

Elke von EllePuls & Farb-Fitterie

Dennis von Courleys

Constanze von Texte und Textilien

Svenja von kaidso Onlinekurse

Fragen und Antworten zum SewVent - Live Mitschnitt Svenja von kaidso Onlinekurse

Dein SewVent Programm

Claudia von Alpinschnuller (01.11. und 08.11.):

Hey ihr Lieben,

ich bin Claudia von Claudia „Alpinschnuller“ Witticke – Leidenschaft Nähen.

Ich habe in meinen Offline & Onlinekursen schon über 10.000 Nähbegeisterte begleitet und zu tollen WOW Effekten verholfen. Ich freue mich sehr, dass Svenja mich zu ihrem SewVent eingeladen hat. Danke liebe Svenja.

Wir sehen uns gleich zu Beginn des SewVent am 1.11.2021 in der SewVent Facebook-Gruppe.

Es wird an diesem Tag zwei richtig coole Workshops geben und einen tollen Nähkurs.

Um 9:00 Uhr treffen wir uns zum Workshop „Nadelkunde“.

Um 13:00 Uhr sehen wir uns zum Workshop „All about Paspeln, Schrägbänder & Co“ und

um 20:00 Uhr gibt es den Nähkurs „Shopper mit Kellerfalte & Reißverschlusstasche“.

Am 8.11. sehen wir uns dann zu zwei weiteren tollen Workshops!

Um 10:00 Uhr zum Thema „Richtige Verwendung der Nähfüßchen deiner Nähmaschine“.

Um 20:00 Uhr zum Thema „Interessante Zusatzfüßchen für deine Nähmaschine“.

Alle Infos zur Vorbereitung für die Workshops und den Nähkurs von mir findest du auf der Webseite www.claudiawitticke.com/SewVent.

WICHTIG!

Trage dich dort am besten gleich für unseren Newsletter ein, damit ich dir alle Infos (Schnittmuster, Handouts etc.) und Erinnerungen zu meinen Workshops rechtzeitig zuschicken kann.

Du hast Lust mich schon vorab ein wenig kennenzulernen? Dann folge mir doch auf Facebook unter www.facebook.com/alpinschnuller

Wenn du Fragen hast, schreib mir doch am einfachsten eine Mail an info@claudiawitticke.com

Ich freu mich schon mega auf unsere tollen Workshops.

Bis ganz bald,

deine Claudia

Elke von EllePuls / Farb - Fitterie (09.11. und 11.11.)

Farben-Workshop 09.11.

9 Uhr:

Teil 1 Warum du deine besten Farben kennen solltest. 

Teil 2 gleich im Anschluss: Wie findest du heraus, welche Helligkeit einer Farbe an dir am besten aussieht?

11 Uhr:

Teil 3: Welche Intensität für dich am besten funktioniert.

12 Uhr:

Wie du herausfindest, welche Temperatur der Farben am besten für dich funktioniert. 

Bewerbung für ein Live-Farbcoaching bis 17 Uhr (in der Facebook-Gruppe)

20 Uhr:

Live-Farbcoaching für 5 Personen. Ich wähle verschiedene Farbtypen aus den Bewerbungen aus, um zu zeigen, wie man zum Ergebnis kommen kann und welche Farben dabei herauskommen. 

Ausschnitte-Workshop 11.11.

9 Uhr:

Teil 1

– Warum eine gute Ausschnittform dein gesamtes Outfit aufwerten kann

– Wie du viele verschiedene Ausschnittformen mit einem einzigen Shirt testen kannst (benötigt wird ein altes Shirt, am besten Langarm, das zerschnitten werden darf. Ich verwende gerne ein zu großes Shirt meines Mannes. Sowie ein paar Stecknadeln und/oder Klammern)

Bewerbung für ein Live-Ausschnitte-Coaching bis 17 Uhr (in der Facebook-Gruppe)

20 Uhr:

Teil 2

 Live-Ausschnitte-Coaching für 5 Personen. Ich wähle verschiedene Typen aus den Bewerbungen aus, um zu zeigen, wie unterschiedlich verschiedene Ausschnitte an verschiedenen Menschen aussehen können. 

Manu von Courleys (06.11. und 13.11.)

Tag 1 / 06. November 2021 

 Kurs 1 Start 11:00h Welcher Overlockfaden kommt von wo? 

Kurs 2 Start 12:00h Die bunte Welt der Garne 

Kurs 3 Start 15:00h Stulpen kreativ gestalten 

Kurs 4.1 Start 19:00h Dein Tuch für den Herbst & Winter  

Kursbeschreibungen  

Kurs 1 Start 11:00h Welcher Overlockfaden kommt von wo? 

 Jeder, der schonmal auf einer Overlock genäht hat, kennt ein Nahtproblem. Stichaussetzer, eine wulstige oder zu lockere Naht, keine Verschlingung an der Messerkante, oder oder oder. Das erste Problem, dass es nun zu bewältigen gilt, ist die Frage: Welcher Faden muss wie nachreguliert werden für eine gute Naht??? 

Und genau das ist Thema dieses Kurses. Du lernst, welcher Faden von wo in Deiner Overlock kommt, und Du lernst auch praktischerweise gleich, wie Du das Problem lösen kannst. Und dabei musst Du nicht ein einziges Mal umfädeln…. 

Materialbedarf: Kaffee oder Tee 

Kurs 2 Start 12:00h  Die bunte Welt der Garne  

Um Deine Overlock aus einem Zustand, der nur Jersey und French Terry zusammen zunähen vorsieht, in einen Zustand zu bringen, der Deine Kreativität weiter bringt, ist erstmal wichtig, dass Du Dir einen Überblick über Garne verschaffst. Was gibt es, und was geht davon in Deine Overlock?  Was unterscheidet die Garne, welche Stärken gibt es und worauf musst Du unbedingt achten, um zu guten Nahtergebnissen zu kommen? Und geht das auch mit DEINER Overlock? 

Lass Dich überraschen, was alles „geht“. Wir schauen von normalem Overlockgarn über Stickgarn auf absolut unbekannte Garne in allen möglichen Stärken und Dehnbarkeiten. Und natürlich bekommst Du auch tolle Anwendungsmöglichkeiten 

Materialbedarf: Gute Laune 😉 

Kurs 3 Start 15:00h Stulpen kreativ gestalten  

Der Herbst und Winter naht, und vielleicht gehörst ja auch Du zu denjenigen, die zum einen immer leicht frieren. Zum anderen aber auch gern ein modisches Accessoire haben mögen, dass warm hält, und gleichzeitig stylisch aussieht. Darum widmen wir uns in diesem Kurs der Frage, wie Du Deinen Puls hübsch gewärmt bekommst. Denn wenn es am Puls warm ist, hast Du vielleicht gleich ein ganz anderes Körpergefühl. 

Hier steht natürlich die Verarbeitung mit der Overlock im Vordergrund – aber keineswegs nähen wir die Stulpen einfach nur schnöde zusammen. Nein nein. Du bekommst von Spitzenband über Nahtvorschläge unzählig viel Inspiration, wie Du Deinen individuellen Hinkucker am Handgelenk, passen zu deinem Outfit gestalten kannst. Einfach zusammen nähen kann ja jeder ;O))) 

Materialbedarf: Overlock / Eventuell Deine Cover, die ist aber kein Muss, sondern nur eine Möglichkeit 

40cm Wollwalk, 50cm breit 

Farblich passendes Garn 

Eventuell Spitze oder anderes Band 

Kurs 4.1 Start 19:00h Dein Tuch für den Herbst & Winter  

Damit Du nun Deinen Style für Herbst & Winter komplettieren kannst, nähen wir natürlich zu den Stulpen auch noch ein Herbsttuch. Hier kannst Du im selben Material bleiben, wie bei den Stulpen, oder Dich einfach nur farblich orientieren. 

Wir nähen ein Tuch aus Musselin mit einer schönen Abschlußkante. Du lernst nicht nur, wie Du den Musselin verarbeitest, sondern gleichzeitig, wie Du eine tolle Overlock-Außenecke nähst UND einen sauberen Abschluß hinbekommst. Das Snap Pap, dass Du sonst brauchtest, um einen unschönen Abschluß zu verbergen, benötigst Du nach diesem Kurs nur noch, weil Du es willst – nicht, weil Du es musst. 

Dieser Kurs ist ein 2-Teiler. Im 2. Teil schauen wir auf Deine Nahtergebnisse und prüfen, was vielleicht noch verbessert werden könnte 

Materialbedarf: Overlock 

1,40m Musselin in voller Breite 

Farblich passendes Garn  

 Tag 2 / 13. November 2021  

Kurs 5 Start 11:00h Tipps & Tricks zum Stickstart 

Kurs 6 Start 13:00h Welche Maschine ist eigentlich wofür und was geht? 

Kurs 4.2 Start 16:00h Nachbesprechung zum Tuchkurs 

Kursbeschreibungen 

 Kurs 5 Start 11:00h Tipps & Tricks zum Stickstart 

Wer sich mit dem Gedanken an eine Stickmaschine trägt, wird schnell feststellen, dass Sticken ein ganz eigenes Hobby ist. Und wer dann auch noch den diffusen Gedanken hat, Motive selbst zu digitalisieren, hat dann gleich ein 3. Hobby zum Nähen dazu gewonnen. 

Dennis schaut mit Dir auf die Dinge, die wichtig sind zum Stickstart. Das richtige Vlies zum Beispiel. Fragen, die auftreten, wie „Welche Motive kann ich sticken“, „Sind Freebies super?“ und  „Warum zeigt mit meine Maschine nicht die Datei an, obwohl sie auf dem Stick drauf ist?“ 

Mit diesem Kurs bekommst Du einen kleinen Einblick in die Welt des Stickens. Eine sehr faszinierende Welt, aber eine auch keineswegs kleinere Welt als die Nähwelt.

Materialbedarf: Noch bessere Laune 😉 

Kurs 6 Start 13:00h

Welche Maschine ist eigentlich wofür und was geht?  

Häufig lese ich in den Facebook-Gruppen, ob man zwingend eine Overlock benötigt. Ob man eine Cover benötigt. Ob man lieber eine Cover anschafft oder besser eine Overlock. 

In diesem Kurs schauen wir auf die Frage, welche Maschine eigentlich was macht, mit welcher Maschine was geht und welche Maschine absolut nötig und unnötig ist. 

Es geht NICHT um eine Markenberatung, und auch nicht um den Verkauf, sondern wirklich nur um Fragen wie „mit welcher Maschine kann ich eigentlich säumen, mit welcher Jersey nähen und was ist wofür eigentlich besser. Und was ist ersetzbar?“ 

Materialbedarf: Interesse und nette Kommentare 😀

Workshop – Beschreibung und genaue Zeiten sind in Arbeit und werden so schnell wie möglich veröffentlicht 😀

Kerstin von Jaleonah.t (o2.11. und 04.11.)

Liebe SewVent Teilnehmer❤

Damit Ihr an den beiden Terminen mit mir auch gut und gemütlich mitarbeiten könnt, könnt ihr euch schon mal ein bisschen vorbereiten.

Erstellt einen gut sitzenden Grundschnitt mit meinem Kurs Oberteile Grundschnitt für Männer (dieser ist ja bereits in eurem SewVent Ticket enthalten und nach dem Kauf direkt in eurem kaidso Onlinekurse Kundenkonto frei geschaltet), am besten schon mit entsprechender Mehrweite passend zu eurem gewählten Stoff und macht euch eine Kopie eures Schnittmusters.

Soooooo, dann kann es ja los gehen. 🎉

😎Tag 1

9:00 Ich überlege mir ein tolles Design für unser Designer-Männer Oberteil. Das übertrage ich dann auf den Grundschnitt und wir schneiden das ganze auch direkt zu.

11:00 Nun werden die Schnittteile einmal zusammen genäht.

16:00 Dann gibt es eine Anprobe mit meinem Sohn für den Feinschliff, danach beantworte ich euch gerne noch ein paar Fragen.

Tag 2

9:00 Jetzt schneiden wir gemeinsam die noch fehlenden Kleinteile wie z.B die Bündchen zu.

11:00 Wir nähen die restlichen Schnitteile zusammen und an das Oberteil.

16:00 Ich zeige euch das fertige Designer Oberteil an meinem Sohn, der freut sich schon 😉 und beantworte gerne nochmal ein paar Fragen.

Wir werden bestimmt zusammen richtig viel Spaß haben.
Ich freu mich schon auf euch!

Liebe Grüße eure Kerstin von Jaleonah.t

Svenja von kaidso Onlinekurse (05.11., 07.11. und 14.11.)

EasyPeasy Modedesign – lass dich von mir verführen 😀

Ihr Lieben,

meine beiden Workshop – Tage im SewVent möchte ich nutzen, um mit euch noch einmal ganz genau in uns hinein zu horchen:

Wie möchte ich eigentlich in meiner Mode wirken? Was gefällt mir wirklich? Welche Sachen trage ich ANDAUERND – vielleicht auch, wenn sie echt nicht wirklich gut aussehen? Wie kann ich es schaffen, mich in meinen Klamotten richtig wohl zu fühlen – und wie entwerfe ich darauf hin meine eigene Mode?

Ganz im Sinne der kaidso Onlinekurse sind wir an diesen zwei Tagen unsere eigenen Modedesigner.

Bitte schau dir vorher unbedingt meine beiden Kurse “EasyPeasy” und “Designkurs EasyPeasy” an. Beide Kurse werden dir bei der Bestellung vom SewVent direkt in deinem kaidso Onlinekurse Kundenkonto frei geschaltet.

Workshop 05.11.: ÜBERRASCHUNG 😉

Am 05.11. gibt es einen Überraschungs – Workshop mit mir. Seid einfach am 05.11. in der SewVent Gruppe, ich bin dort um

12 Uhr LIVE 😀

Workshop 07.11.: Was will ich eigentlich und warum?

Bevor wir loslegen mit dem Schnittmuster – Entwurf und der Stoffwahl nehme ich euch einen Tag lang mit auf einen “Was will ich eigentlich und warum – Trip.”

Um 10 Uhr geht es los mit einer kleinen Live – Runde und vielen Aufgaben für euch, für die ihr euch nach unserem Live ein wenig Zeit nehmen solltet: Was befindet sich in meinem Kleiderschrank? Was trage ich andauernd? Was trage ich nie? Was will ich eigentlich gerne tragen? Was will ich eigentlich gar nicht gerne tragen, mache es aber trotzdem andauernd? Und warum das alles?

Diesen ganzen Fragen rücken wir ein wenig auf die Pelle und schauen uns dann

um 14 Uhr in einer nächsten live Runde ein Mal an, was wir so in unseren Kleiderschränken gefunden haben. Ich werde euch einige höchst kuriose Kleidungsstücke meinerseits präsentieren und dann anhand dessen vieles erklären. Ihr arbeitet parallel mit mir mit und macht euch eine Liste, zu der ich euch anleite.

Um 16 Uhr gibt es die letzte live Runde an diesem Tag, in der wir erarbeiten, was wir eigentlich wollen – und warum. Sicherlich gibt es für viele von euch an diesem Abend noch vieles, zu dem ihr euch Gedanken macht und ich werde an diesem Abend super gern eure Gedanken mit verfolgen, mir eure geposteten Fotos ansehen und euch meine Eindrücke dazu mitteilen – wenn ihr möchtet 😉 Wir sind ja eine mitmach – Gruppe und ich bin schon super gespannt, was ihr so für Klamotten aus dem Schrank zaubert :-D!

Workshop 14.11.: Sei dein eigener Modedesigner!

Um 10 Uhr wird es wieder die erste live Runde geben. Sicherlich habt ihr bis heute (es ist der letzte Tag in unserem gemeinsamen SewVent) schon super viel dazu gelernt und wir treffen uns mit unserer Stoff – und Designwahl für einen ersten Entwurf. Ich werde von meiner Seite aus unterschiedliche Stoffe und auch viele unterschiedliche Designumsetzungen zeigen (nicht alle voll ausgeführt, aber die Ideen dazu), um euch ein paar Anregungen für eure eigenen Designs zu geben.

Welche Stoffe eignen sich wofür? Welche Designelemente kann ich nutzen, um bestimmte Stilrichtungen zu unterstützen? Wie kann ich  umsetzen, was ich will?

Um 14 Uhr werde ich mit euch eins der vorher erstellten Designs ausarbeiten und euch zeigen, worauf ihr bei der Durchführung der Näharbeiten und den Abschlüssen an Hals, Ärmeln und Saum achten solltet. Auch dazu werde ich euch unterschiedliche Möglichkeiten und Ideen zeigen.

Um 18 Uhr werden wir uns noch ein Mal live in der Gruppe sehen, um über all das Gelernte und Gesehene, Umgesetzte und Entdeckte zu quatschen. Macht es euch gemütlich, bringt nen leckeren Tee mit – und natürlich eure neuen Lieblingsklamotten 😀

Dennis von Courleys (12.11.)

Kurs 1 Start  11:00h  

Ein Blick auf Patchwork & quilten

In diesem Kurs schauen wir darauf, was genau eigentlich Patchwork ausmacht, ob es verschiedene Varianten gibt und was daran so faszinierend ist. Gibt es verschiedene Techniken,  Schwierigkeitsgrade und Varianten? Wofür genau kann man Patchwork einsetzen und ist das Quilten eigentlich das Gleiche?

All diesen Fragen widmet sich Dennis, schaut mit Dir auf Beispiele und vielleicht findest auch Du Lust an einem kleinen Patchworkprojekt.

Kurs 2  Teil 1   Start 14:00h   

Mein erstes Patchworkprojekt, ein Kissen

In dieser Stunde näht Dennis mit Dir eine Seite eines einfachen Kissens, dass zwar klein wirken mag, aber großen Spaß macht in der Umsetzung. Du benötigst dafür einige Stoffreste aus Webware, es sollte insgesamt ein guter Meter sein. Mehr benötigst Du außer passendem Nähgarn nicht.

Kurs 2 Teil 2  Start 16:00h

Mein erstes Quiltprojekt, ein Kissen

In diesem 2. Teil des Kissenkurses wird die Vorderseite des Kissens durch ein Quilting vervollständigt und das Kissen fertig gestellt. Du wirst begeistert sein, welch schönes Projekt in so kurzer Zeit entstehen kann.

Materialbedarf: Volumenvlies in 100cm x 50cm

Constanze Derham von Texte und Textilien (03.11. und 10.11.)

3.11. um 10.00 Uhr Stoffe kennenlernen:

Überblick über die Unterschiede zwischen gewebten und gestrickten Stoffe und wofür man sie am besten verwendet (und wofür besser nicht). Überblick über die häufigsten Fasern und Fasermischungen: Baumwolle, Viskose, Tencel – Polyester, Acryl und Elastan – Wolle und Seide

3.11. um 14.00 Uhr Typische Sommerstoffe: Viskosejersey – Batist, Viskose, Viskosecrêpe, Tencel(twill) – Leinen – Chambray – Double Gauze

10.11. um 10.00 Uhr Typische Winterstoffe: Walk, Loden, gekochte Wolle – Tweed – Sweat – Fleece – Strickstoffe – Cord, Samt – Romanitjersey

10.11. um 14.00 Uhr Besondere und schwierige Stoffe: beschichtete Stoffe, Outdoorstoffe, Membrane – Scuba – Badeanzugstoffe – Canvas – Bibernylon

Ihr Lieben,

nach eurer Bestellung bekommt ihr direkten Zugang zu den Onlinekursen:

EasyPeasy

Designkurs EasyPeasy

Männer Oberteil Grundschnitt und die typischen Figur formen

Ihr bekommt direkt nach eurer Bestellung eine Mail mit allen weiteren Infos.

Unser SewVent findet in einer Facebook – Gruppe statt, zu der man nur durch die Bestellnummer Zutritt hat.

Alle Inhalte bleiben für euch in der Gruppe ein Jahr lang erhalten und sind unser gemeinsames 2021 SewVent Produkt.

Bei Fragen wendet euch gerne an support@kaidso-onlinekurse.de.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „SewVent“